Ihr Schuldnerberatung Forum Shop

Israel ist an allem schuld
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Sommer 2014: In Deutschland wird wieder einmal gegen Israel demonstriert, Anlass ist der Krieg im Gaza. Juden werden in Deutschland tätlich angegriffen und im Internet bedroht. Hassparolen wie ´´Kindermörder Israel´´ sind an der Tagesordnung sind. Kein Land der Welt polarisiert so sehr wie der 1948 gegründete Staat. Warum? Die preisgekrönten Journalisten Georg M. Hafner und Esther Schapira legen mit ihrer Streitschrift den Finger in die Wunde. Viele Deutsche haben mit Israel ein Problem, weil es ein Judenstaat ist. Aber es gibt kein Tabu, Israel zu kritisieren, wie gern behauptet wird. Das wirkliche Tabu ist es, sich zu Israel zu bekennen. Denn ob Linke, Rechte oder die Mitte der Gesellschaft - in einem sind sich alle einig: Israel ist an allem schuld. Die Autoren entlarven die unheilvolle Allianz aus deutscher Schuldabwehr, Antisemitismus und religiösem Judenhass von Christen und Muslimen. Eine entlarvende und provozierende Streitschrift.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Im Angesicht der Schuld
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für Helen bricht eine Welt zusammen, als eines Abends die Polizei vor ihrer Tür steht: Ihr Mann Gregor, ein angesehener Anwalt für Familienrecht, ist vom Balkon seiner Kanzlei in die Tiefe gestürzt. Die Ermittler gehen von Selbstmord aus, doch Helen kann das nicht glauben. Sie beginnt im Nachlass ihres Mannes nach Spuren zu suchen - und stößt auf ein verstörendes Geheimnis. Immer tiefer dringt sie vor in ein Dickicht aus schuldhaften Verstrickungen und falsch verstandener Loyalität.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Schuld und Versöhnung
€ 21.40 *
ggf. zzgl. Versand

Antworten zum Thema Schuld und Versöhnung Schuld und Versöhnung sind Themen, die jeden von uns etwas angehen. Doch gerade deshalb lassen sie sich im Religionsunterricht so schwer umsetzen. Schnell dreht sich eine Diskussion mit der Klasse im Kreis und man kommt nicht zum Ziel. Christliche Werte zielgerichtet vermitteln Mit diesem Band gelingt es Ihnen, die zentralen Lebensthemen Schuld und Versöhnung zielgerichtet in Ihrem Religionsunterricht in der Sekundarstufe zu behandeln. Dabei helfen abwechslungsreiche Kopiervorlagen und viele schülernahe Bezüge rund um die Themen Schuld und Versöhnung. Schuld und Versöhnung und ihre Gesichter Zunächst geht es um das Thema Schuld. Kollektivschuld, Beschuldigung von Minderheiten, Prominente am Pranger, die sieben Todsünden früher und heute ? das alles interessiert Ihre Schüler. Ebenso interessant werden Facetten der Versöhnung thematisiert, so zum Beispiel Versöhnung im Alltag, das Buße tun oder die Möglichkeit einer Online-Beichte. Der Band enthält: über 50 Kopiervorlagen einen ausführlichen Lösungsteil

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die Schuld der anderen
€ 11.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Jahrhundertsommer über dem ganzen Land, ein Mordfall, dessen Lösung zu viele Fragen offen lässt, und ein hartnäckiger Journalist, der den Zweifel zum Prinzip erhebt: In unnachahmlichem Ton entwirft die Wahl-Pariserin Gila Lustiger ein Bild der ´´Grande Nation´´, das Land und Leute lebendig werden lässt und einen der empörendsten Wirtschaftsskandale Frankreichs als packenden Ermittlungsfall präsentiert. Die Geschichte einer unfassbaren Verstrickung, atmosphärisch, spannend und klug - ein großer Gesellschaftsroman.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Das Dunkel der Schuld
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Nach einer traumatischen Kindheit scheint Hannah Parks in der Ehe mit dem smarten, erfolgreichen Unternehmer Dallin ihr Glück gefunden zu haben. Aber als Dallin eines Nachts im Schlaf spricht, erschüttert das, was sie hört, Hannahs ganzes Leben. Ist ihr Mann etwa ein sadistischer Mörder? Zutiefst verstört versucht Hannah zu fliehen, doch sie wird überwältigt und entführt. Unerwartet kommt ihr ein Fremder zu Hilfe. Er nennt sich Black und ist Experte darin, Menschen verschwinden zu lassen. Er ist Hannahs einzige Chance, Dallin zu entkommen. Doch kann sie Black ihr Leben anvertrauen? Einem Mann, von dem sie nichts weiß, außer dass er ohne zu zögern bereit ist zu töten ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Das Echo der Schuld
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Raffiniert, verstörend, genial In tiefer Nacht sinkt ein Boot vor der Küste Schottlands. Nichts als ihr Leben können die deutschen Aussteiger Nathan und Livia Moor retten. Von der Engländerin Virginia Quentin und deren Mann werden sie mit dem Notwendigsten versorgt, doch dann folgt der undurchsichtige Nathan Virginia ungebeten in das Zuhause der Familie nach Norfolk. Virginia, die ihn anfangs nur aufdringlich findet, öffnet sich ihm bald mehr als je zuvor einem anderen Menschen. Dann geschieht das Unfassbare: Virginias siebenjährige Tochter verschwindet spurlos ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Der Dackel war schuld
€ 7.50 *
ggf. zzgl. Versand

Eine wahre Geschichte, ein Traum oder ein Albtraum?Auszug: Sollten Sie je in die Versuchung kommen, mit einer Freundin oder einem Freund ein Geschäft aufzubauen, lassen Sie die Finger davon! Es kann nicht gut gehen, vor allem wenn zwei Welten aufeinander prallen. Geschäfte sollte man nur alleine machen, selbst schriftliche Absprachen helfen da wahrscheinlich nicht viel.So ging die Freundschaft mit meiner langjährigen Freundin Marie Rauch in die Brüche und das alles nur wegen ein paar Knochen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Selber schuld!
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Heute verdrängen wir nicht mehr Sexualität, sondern Schuld: Klopft das Schuldgefühl an der Türe des Bewusstseins, geben wir schnell die heiße Kartoffel an andere weiter. Eltern, Lehrer, Ehepartner - alle sollen schuld sein, nur damit wir uns nicht schuldig fühlen müssen. Beim Wiener Psychiater Raphael M. Bonelli legt sich die Unschuld auf die Couch. An vielen Fällen aus seiner Praxis zeigt er: Fremdbeschuldigung und Selbstmitleid machen unfrei, bitter und oft auch wirklich krank. Der korpulenten Patientin ist klar: ´´An meinem Gewicht ist meine Familie schuld!´´ Der Ehemann schiebt den Seitensprung, bei dem er ertappt wurde, seiner bigotten Umgebung in die Schuhe, denn: ´´Ein gesunder Mann braucht das!´´ Und der überführte Dopingsünder sieht sich als Opfer der Medien. Bonellis Therapievorschlag lautet: Persönliche Schuld erkennen und selbst Verantwortung für das eigene Tun übernehmen. Wer zu einem schmunzelnden ´´Selber schuld!´´ bereit ist, kann auch leichter anderen verzeihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Schicksal, Schuld & Werden
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Am Fuße des Weltenbaums sitzen Urd, Skuld und Verdandi, die Nornen, und bestimmen das Schicksal der Menschen. Sie machen Mädchen zu Sirenen und Babysitter zu Profikillern. Dabei hadern sie mehr als einmal mit sich selbst, verlieren sich im Jetzt, sind auf der Suche nach dem Leben und der Liebe, nach Freundschaft und Vertrauen. Die erste Anthologie von Autorinnen aus dem Nornennetz führt in neun fantastische Geschichten, die alle unterschiedlichen Facetten der Schicksalsgöttinnen zeigen. Freut euch auf heimtückische Strippenzieherinnen, hoffnungsvolle Liebende, verzweifelte Erkennende und schicksalshafte Begegnungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Im Netz der Schuld
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Billy Harney ist bereit, für seinen Job bei der Polizei von Chicago alles zu geben - sogar sein eigenes Leben. Und tatsächlich kommt es eines Tages beinahe zum Äußersten: Billy wird schwer verletzt in seinem Apartment gefunden, neben ihm die Leichen seiner ehemaligen Partnerin Kate und seiner Freundin Amy. Wie durch ein Wunder überlebt Billy, kann sich aber nicht an die Tatnacht erinnern. Als er selbst zum Hauptverdächtigen wird, versucht er verzweifelt die Wahrheit herauszufinden. Doch die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen zusehends ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Schuld und Liebe
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Norajr Adaljan ist einer der großen zeitgenössischen Schriftsteller Armeniens. Seine Themen sind die universellen Fragen um die verlorene Identität, um Schuld und Vergebung, um Liebe und das Spannungsverhältnis zwischen den Geschlechtern. In seiner Novelle ´´Schuld und Liebe´´ erzählt er die Geschichte einer jungen Richterin, die sich der geheimnisvollen Anziehungskraft eines wegen Mordes Angeklagten nicht entziehen kann. Eine Geschichte aus dem Armenien von heute. Mit einem Vorwort von Paul Geiß.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Am Anfang war die Schuld
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein fremder Mensch lebt in deinem Haus ... Es ist deine Tochter. Jenny Malcom ist sich sicher, alles im Griff zu haben. Ihren Job als Ärztin, ihre Rolle als Mutter von drei Teenagern und ihre Ehe. Alles läuft perfekt. Bis zu dem Abend, an dem ihre fünfzehnjährige Tochter nicht nach Hause kommt. Bange Stunden des Hoffens folgen, bis klar wird: Naomi ist spurlos verschwunden. Und plötzlich bricht Jennys perfekt organisierte Welt zusammen. Während die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren laufen, steht die Familie Malcom vor den Trümmern ihres Lebens. Und Jenny beginnt zu ahnen, dass sie ihre Tochter doch nicht so gut kannte, wie sie immer gedacht hat ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht