Angebote zu "Ebook" (829 Treffer)

Wer hat Schuld? (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem ersten Roman ´´Wer hat Schuld?´´ porträtiert Alexander Herzen die feudale Gesellschaft Russlands und geht der Frage nach der Verantwortung für die ungleichen sozialen Verhältnisse nach. Herzen´s Erzählung stellt nicht nur einen wichtigen Beitrag zur europäischen Literatur dar, sondern ist auch als historisches Dokument von großer Bedeutung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Schuld (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe und Verrat im Schatten der Mauer. Jana ist fünfzehn, lebt mit ihren linientreuen Eltern in der DDR und ist zum ersten Mal verliebt. In Jakob. Aber ihre Eltern verbieten ihr den Umgang mit Jakob. Sie nennen ihn einen Staatsfeind. Außerdem hat Jakobs Familie einen Ausreiseantrag gestellt. Sieht Jana ihren Freund vielleicht bald nie wieder? Und dann verschwindet Jakob wirklich. Er landet im Gefängnis, weil es in seinem Land gefährlich ist, Kritik am System zu üben. Jana vermisst Jakob so sehr und macht sich schreckliche Vorwürfe. Hätte sie besser auf ihn aufpassen müssen? Wurde Jakob verraten? Und war das vielleicht sogar ihre Schuld? Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls: ein brisantes Stück der DDR-Geschichte erstmals in literarischer Umsetzung, von der preisgekrönten Autorin des Erfolgsromans »Weggesperrt«.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Dein ist die Schuld (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inspektorin Dorothea Keusch ermittelt im katholischen Eliteinternat - ein Kufstein-Krimi, der unter die Haut geht Die siebzehnjährige Elena wird tot im Foyer des katholischen Elitegymnasiums St. Sebastian aufgefunden. Schnell stellt sich heraus, dass sie schwanger war und genauso schnell ergeht von höchster Stelle die Anweisung, sämtliche Ermittlungen einzustellen. Doch weder die Polizistin Dorothea Keusch aus Kufstein noch ihr Kollege Konstantin Schmitt von der Mordkommission glauben an den offiziell deklarierten Selbstmord. Auf Schmitts Drängen beginnt Keusch, eigenmächtig zu ermitteln und setzt damit ihre Karriere aufs Spiel. Bei den Nachforschungen stößt sie auf haarsträubende Abgründe ganz unterschiedlicher Art. Um jedoch der Wahrheit wirklich auf den Grund zu gehen, muss sie sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen…

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Selber schuld! (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute verdrängen wir nicht mehr Sexualität, sondern Schuld: Klopft das Schuldgefühl an der Türe des Bewusstseins, geben wir schnell die heiße Kartoffel an andere weiter. Eltern, Lehrer, Ehepartner - alle sollen schuld sein, nur damit wir uns nicht schuldig fühlen müssen. Beim Wiener Psychiater Raphael M. Bonelli legt sich die Unschuld auf die Couch. An vielen Fällen aus seiner Praxis zeigt er: Fremdbeschuldigung und Selbstmitleid machen unfrei, bitter und oft auch wirklich krank. Der korpulenten Patientin ist klar: »An meinem Gewicht ist meine Familie schuld!« Der Ehemann schiebt den Seitensprung, bei dem er ertappt wurde, seiner bigotten Umgebung in die Schuhe, denn: »Ein gesunder Mann braucht das!« Und der überführte Dopingsünder sieht sich als Opfer der Medien. Bonellis Therapievorschlag lautet: Persönliche Schuld erkennen und selbst Verantwortung für das eigene Tun übernehmen. Wer zu einem schmunzelnden ´´Selber schuld!´´ bereit ist, kann auch leichter anderen verzeihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Schuld (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ehemann quält jahrelang seine junge Frau. Ein Internatsschüler wird fast zu Tode gefoltert. Ein Ehepaar verliert die Kontrolle über ihre sexuellen Spiele. Ein Mann wird wegen Kindesmissbrauchs angeklagt. Leise, aber bestimmt stellt Ferdinand von Schirach die Frage nach der Schuld des Menschen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Begleichung seiner Schuld (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor zehn Jahren brach die Liebe seines Lebens Reggie das Herz. Reggie hat es nie geschafft, darüber hinwegzukommen, aber er möchte nicht den Rest seines Lebens alleine verbringen. Er meldet sich bei der Agentur ´´Paarung mit Happy End´´ an, nur um herauszufinden, dass er ausgerechnet mit Hunter zusammengetan wurde. Der wütende Junge, den er einst kannte, ist erwachsen geworden, und Hunter macht deutlich, dass er ein Nein nicht als Antwort akzeptieren wird. Der Grizzlybär-Wandler Hunter bedauert mehr als alles andere, dass er seinen einzigen wahren Gefährte gehen gelassen hat. Aber Hunter ist nicht mehr der schüchterne Junge, der Angst vor seinen eigenen Fähigkeiten hat. Er hat mehr Kontrolle über sein Tier und weiß, dass in seinem Leben nur Reggie fehlt. Hunter ist bereit, seine Schuld bei Reggie zu begleichen, aber um das zu tun, muss er sich Reggies Vertrauen verdienen. Wird sich seine Ausdauer am Ende auszahlen, oder wird Hunter seinen Gefährten wieder verlieren? Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung eines anderen Paares ein. Um die gesamte Handlung sowie die Geschichte aller Figuren zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen. Länge: rund 23.000 Wörter

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Kalte Schuld (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz und hochspannend - der neue Thriller mit Mara Billinsky! Auf einem alten Fabrikgelände in Frankfurt werden in einer Stahltonne Teile einer Frauenleiche entdeckt. Alles deutet daraufhin, dass hier ein Mörder seine Trophäen ´´haltbar´´ gemacht hat, um sich auch Jahre nach der Tat an ihnen zu ergötzen. Hauptkommissar Klimmt befürchtet, es mit einem Serientäter zu tun zu haben. Mara Billinsky hingegen ist überzeugt, dass es sich hier um eine Einzeltat handelt. Doch wer hat recht? Maras Ermittlungen führen sie schließlich zu einem geheimen Liebhaber der Toten, aber die Kommissarin ist sich sicher, dass sie den wahren Täter noch nicht gefunden hat ... ´´... jeder Thrillerfan sollte dieses Buch lesen´´ (Dakotamoon, Lesejury über ´´Blinde Rache´´) ´´Wow. Einfach nur wow.´´ (_Moni_loves_, Lesejury über ´´Blinde Rache´´) eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
In ewiger Schuld (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Maya - Pilotin und nach einem umstrittenen Einsatz aus dem Militär entlassen - blickt fassungslos auf die Filmaufnahmen ihrer Nanny-Cam: Dort spielt ihre kleine Tochter seelenruhig mit Mayas Ehemann Joe. Doch Joe wurde zwei Wochen zuvor brutal ermordet - und Maya hat tränenblind an seinem Grab gestanden. Kann Maya ihren Augen trauen? Wer würde sie so grausam täuschen? Und was geschah wirklich in der Nacht, in der Joe ermordet wurde? Um Antworten auf all ihre Fragen zu finden, muss Maya sich den düsteren Geheimnissen nicht nur ihrer eigenen Geschichte stellen. Sie muss auch tief in die Vergangenheit von Joes reicher Familie eintauchen. Doch dort ist sie plötzlich nicht mehr willkommen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Stadt der Schuld (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

England 1840: Cathy und Aaron sind vor Isobels Rache in die Industriestadt Manchester geflohen. Das Leben dort ist hart, die Not allgegenwärtig. Aaron lässt sich auf gefährliche politische Aktionen ein und kommt erneut mit dem Gesetz in Konflikt. Die reiche Mrs Ashworth bietet ihm Hilfe an, aber der Preis dafür ist hoch. Währenddessen brechen über Horace Havisham die Folgen seiner skrupellosen Unternehmungen herein. Dabei hat er gerade die Liebe seines Lebens kennengelernt. Und diese Frau ist nicht sein eigenwilliges Eheweib Isobel ? Nominiert für den HOMER Literaturpreis 2014!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot