Angebote zu "Ebook" (109 Treffer)

Kategorien

Shops

Schulden (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein radikales Buch im doppelten Wortsinn, denn Graeber packt das Problem der Schulden an der Wurzel, indem er bis zu ihren Anfängen in der Geschichte zurückgeht. Das führt ihn mitten hinein in die Krisenherde unserer Zeit: Von der Antike bis in die Gegenwart sind revolutionäre Bewegungen immer in Schuldenkrisen entstanden. Graeber sprengt die moralischen Fesseln, die uns auf das Prinzip der Schulden verpflichten. Denn diese Moral ist eine Waffe in der Hand der Mächtigen. Die weltweite Schuldenwirtschaft ist eine Bankrotterklärung der Ökonomie. Der Autor enttarnt Geld- und Kredittheorien als Mythen, die die Ökonomisierung aller sozialen Beziehungen vorantreiben. Im Kern ist dieses Buch ein hohes Lied auf die Freiheit: Das sumerische Wort »amargi«, das Synonym für Schuldenfreiheit, ist Graeber zufolge das erste Wort für Freiheit in menschlicher Sprache überhaupt. David Graeber ist einer der Begründer der Occupy-Bewegung.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Der Kartograf von London (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Verschwörung, die das Ende Britanniens bedeuten könnte: Der historische Kriminalroman »Der Kartograf von London« von Robert Goddard als eBook bei dotbooks. London, Januar 1721: England wird erschüttert vom größten Finanzskandal in seiner Geschichte, dem Zusammenbruch der South Sea Company. In dieser Zeit der Unruhe bietet der ehemalige Direktor der SSC dem mittellosen Kartenzeichner William Spandrel ein Geschäft an, das dieser nicht ablehnen kann: Er soll ein geheimnisvolles Paket nach Amsterdam bringen - und alle seine Schulden sind erlassen. Doch kaum in Holland angekommen, wird Spandrel des Mordes bezichtigt. Warum wurde er in ein tödliches Komplott verwickelt? Um sich zu retten, muss Spandrel die Hintermänner der Verschwörung aufdecken, die nicht nur sein Leben bedrohen, sondern ganz England in den Abgrund stürzen könnten ... »Robert Goddard ist einer der besten Erzähler unserer Zeit.« Sunday Telegraph »Robert Goddards Romane machen süchtig!« Main-Post Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der historische Kriminalroman »Der Kartograf von London« von Robert Goddard. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Der Kartograf von London (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Verschwörung, die das Ende Britanniens bedeuten könnte: Der historische Kriminalroman »Der Kartograf von London« von Robert Goddard als eBook bei dotbooks. London, Januar 1721: England wird erschüttert vom größten Finanzskandal in seiner Geschichte, dem Zusammenbruch der South Sea Company. In dieser Zeit der Unruhe bietet der ehemalige Direktor der SSC dem mittellosen Kartenzeichner William Spandrel ein Geschäft an, das dieser nicht ablehnen kann: Er soll ein geheimnisvolles Paket nach Amsterdam bringen - und alle seine Schulden sind erlassen. Doch kaum in Holland angekommen, wird Spandrel des Mordes bezichtigt. Warum wurde er in ein tödliches Komplott verwickelt? Um sich zu retten, muss Spandrel die Hintermänner der Verschwörung aufdecken, die nicht nur sein Leben bedrohen, sondern ganz England in den Abgrund stürzen könnten ... »Robert Goddard ist einer der besten Erzähler unserer Zeit.« Sunday Telegraph »Robert Goddards Romane machen süchtig!« Main-Post Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der historische Kriminalroman »Der Kartograf von London« von Robert Goddard. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Schulden abbauen (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schulden abbauen - Ein Ratgeber Haben Sie vor, sich von Ihren Schulden zu befreien? Dann kann Ihnen dieses E-Book mit vielen Tipps und Ratschlägen dabei helfen. Sie werden feststellen, dass auch bei klammen Kassen eine Schuldenrückzahlung möglich ist. Weiterhin gibt das buch Spar-Tipps und zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Einkommen aufstocken können.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Schulden abbauen (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schulden abbauen - Ein Ratgeber Haben Sie vor, sich von Ihren Schulden zu befreien? Dann kann Ihnen dieses E-Book mit vielen Tipps und Ratschlägen dabei helfen. Sie werden feststellen, dass auch bei klammen Kassen eine Schuldenrückzahlung möglich ist. Weiterhin gibt das buch Spar-Tipps und zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Einkommen aufstocken können.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Wild Rebels - Entführt: Die Rocky-Mountain-Reih...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er nimmt sie gefangen - doch sie ist seine größte Versuchung: Der historische Liebesroman »Wild Rebels - Entführt« von Nicole Jordan als eBook bei venusbooks. Die Rocky Mountains, 1887. Er ist ein Mann, der für seinen starken Willen bekannt ist - und niemand ahnt, dass Sloan McCords Herz seit dem Tod seiner Frau zu Eis erstarrt ist. Doch nun hat er ein Ziel: Er will die Wahl für einen der begehrten Senatsplätze gewinnen. Um seine Gegner aus dem Rennen zu schlagen, braucht er eine respektable Frau an seiner Seite - und die schöne Heather Ashford scheint die richtige Wahl zu sein: Durch die Schulden ihres Vaters in größte Not geraten, sollte sie dankbar sein. Aber Heather ist nicht bereit, sich Sloans Drängen hinzugeben. Zwischen den beiden entbrennt ein stürmisches Spiel und schon bald beginnt Sloan zu ahnen, dass Heather seine große Liebe sein könnte - oder sein Verhängnis ... »Nicole Jordan ist das neue große Talent der Historischen Liebesromane!« Affaire de Coeur Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die historische Romanze »Wild Rebels - Entführt« von Bestseller-Autorin Nicole Jordan ist der zweite Band ihrer Rocky-Mountains-Reihe über die unwiderstehlichen McCord-Brüder. Lesen ist sexy: venusbooks - der erotische eBook-Verlag.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Wild Rebels - Entführt: Die Rocky-Mountain-Reih...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er nimmt sie gefangen - doch sie ist seine größte Versuchung: Der historische Liebesroman »Wild Rebels - Entführt« von Nicole Jordan als eBook bei venusbooks. Die Rocky Mountains, 1887. Er ist ein Mann, der für seinen starken Willen bekannt ist - und niemand ahnt, dass Sloan McCords Herz seit dem Tod seiner Frau zu Eis erstarrt ist. Doch nun hat er ein Ziel: Er will die Wahl für einen der begehrten Senatsplätze gewinnen. Um seine Gegner aus dem Rennen zu schlagen, braucht er eine respektable Frau an seiner Seite - und die schöne Heather Ashford scheint die richtige Wahl zu sein: Durch die Schulden ihres Vaters in größte Not geraten, sollte sie dankbar sein. Aber Heather ist nicht bereit, sich Sloans Drängen hinzugeben. Zwischen den beiden entbrennt ein stürmisches Spiel und schon bald beginnt Sloan zu ahnen, dass Heather seine große Liebe sein könnte - oder sein Verhängnis ... »Nicole Jordan ist das neue große Talent der Historischen Liebesromane!« Affaire de Coeur Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die historische Romanze »Wild Rebels - Entführt« von Bestseller-Autorin Nicole Jordan ist der zweite Band ihrer Rocky-Mountains-Reihe über die unwiderstehlichen McCord-Brüder. Lesen ist sexy: venusbooks - der erotische eBook-Verlag.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Schuld und Schulden (eBook, PDF)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entschädigung der Verfolgten des Nationalsozialismus bildet einen zentralen Aspekt der Auseinandersetzung mit dem »Dritten Reich« nach 1945. Zudem hat sich die Wiedergutmachung für NS-Verfolgte mehr und mehr zu einem internationalen Präzedenzfall für andere Versuche, die Folgen von Diktaturen und staatlichen Gewaltverbrechen zu bewältigen, entwickelt. Das Thema ist deshalb nicht allein wichtig im Hinblick auf die Frage nach dem Umgang der Deutschen mit Nationalsozialismus und Zweitem Weltkrieg, sondern auch für die Entwicklung globaler Maßstäbe im Umgang mit historischem Unrecht. In dieser Studie wird erstmals die Politik der Wiedergutmachung in der alten und neuen Bundesrepublik sowie in der DDR umfassend dargestellt. Der Bogen reicht von ersten schon während des Krieges einsetzenden Überlegungen zur Entschädigung der Verfolgten bis zur Etablierung der Stiftung »Erinnerung, Verantwortung und Zukunft«, mit der seit 2000 endlich auch die osteuropäischen Zwangsarbeiter entschädigt werden. Somit untersucht Constantin Goschler die Wiedergutmachung gleichermaßen unter dem Gesichtspunkt der prägenden Bedingungen des Kalten Krieges wie unter dem seiner Überwindung. Welche allgemeine Bedeutung für den Umgang mit den Betroffenen staatlicher Großverbrechen besitzt also der in Deutschland unternommene Versuch, den NS-Verfolgten im Medium materieller Entschädigung zu begegnen? Im Mittelpunkt dieser Studie steht damit das Spannungsverhältnis von moralischer Schuld und materiellen Schulden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Schuld und Schulden (eBook, PDF)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entschädigung der Verfolgten des Nationalsozialismus bildet einen zentralen Aspekt der Auseinandersetzung mit dem »Dritten Reich« nach 1945. Zudem hat sich die Wiedergutmachung für NS-Verfolgte mehr und mehr zu einem internationalen Präzedenzfall für andere Versuche, die Folgen von Diktaturen und staatlichen Gewaltverbrechen zu bewältigen, entwickelt. Das Thema ist deshalb nicht allein wichtig im Hinblick auf die Frage nach dem Umgang der Deutschen mit Nationalsozialismus und Zweitem Weltkrieg, sondern auch für die Entwicklung globaler Maßstäbe im Umgang mit historischem Unrecht. In dieser Studie wird erstmals die Politik der Wiedergutmachung in der alten und neuen Bundesrepublik sowie in der DDR umfassend dargestellt. Der Bogen reicht von ersten schon während des Krieges einsetzenden Überlegungen zur Entschädigung der Verfolgten bis zur Etablierung der Stiftung »Erinnerung, Verantwortung und Zukunft«, mit der seit 2000 endlich auch die osteuropäischen Zwangsarbeiter entschädigt werden. Somit untersucht Constantin Goschler die Wiedergutmachung gleichermaßen unter dem Gesichtspunkt der prägenden Bedingungen des Kalten Krieges wie unter dem seiner Überwindung. Welche allgemeine Bedeutung für den Umgang mit den Betroffenen staatlicher Großverbrechen besitzt also der in Deutschland unternommene Versuch, den NS-Verfolgten im Medium materieller Entschädigung zu begegnen? Im Mittelpunkt dieser Studie steht damit das Spannungsverhältnis von moralischer Schuld und materiellen Schulden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot